Praktikanten und Voluntäre für Soccerwidow gesucht!


Soccerwidow/Fussballwitwe wächst und wächst und wächst…

Wir haben die ‚magische‘ Zahl von 5.000 Besuchern pro Tag durchbrochen und damit den ersten Riesenmeilenstein im Internetbusiness geschafft.

Soccerwidow + Fussballwitwe Besucherzahlen: 21.10. bis 28.10.2014Soccerwidow + Fussballwitwe Besucherzahlen: 21.10. bis 28.10.2014

So schön das ist, und so stolz wir darauf sind, so viel mehr Arbeit bedeutet das…

Es gibt in der Zwischenzeit etliche hervorragende Artikel, welche im englischsprachigen Soccerwidow Blog eine ausgezeichnete Leserschaft haben, aber dem deutschen Leser vorenthalten sind, da nicht übersetzt.

Daher, lieber Leser, falls du Lust hast, bei den Weiterentwicklung von Fussballwitwe/Soccerwidow mit von der Partie zu sein… wir suchen derzeit Übersetzer und Editoren für den deutschsprachigen Blog.

De Arbeit ist allerdings unbezahlt. Wir arbeiten daran, Besucherzahlen in Einkommen zu konvertieren, aber dies ist der nächste Meilenstein. Bevor diese Hürde nicht genommen ist, gibt es leider kein Budget für Übersetzer.

Hier eine Auswahl von Artikeln, welche verzweifelt auf eine Übersetzung warten:

Are Betting Odds Worthwhile Calculating? Are Betting Odds Always Fair?
1×2 Football Betting – How to Compile a Winning Portfolio
Stake, Yield, Return on Investment (ROI), Investment – Definitions and Formulas
Top 50 Value Quotes and Proverbs – Investment and Money
The Gambler’s Ruin Explained – Fair Coin Flipping


Anforderungen:

  • Student oder Bachelor/Master
  • Deutsch Muttersprachler und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Excel und einem Fotobearbeitungsprogramm
  • Erfahrung mit WordPress und Veröffentlichung von Texten
  • Sehr gutes Verständnis von Statistik und Mathematik

Tätigkeiten:

  • Übersetzung von Artikeln ins Deutsche, einschließlich Bilder
  • Einstellen der übersetzten Artikel in den Blog, einschließlich deren Präsentationen in deutscher Sprache (Content, Layout, Struktur, SEO Description, Keywords)
  • Editieren bereits veröffentlichter Texte

Was Fußballwitwe bietet:

  • Abwechslungsreiche und hochwertige Auswahl an Texten
  • Selbständige Bearbeitung von (Teil-)Projekten
  • Einblick in die Dynamik eines wachsenden Internetbusinesses

Entlohnung: Voluntär/Praktika Tätigkeit (unbezahlt)
Erwartete Arbeitszeit: 15 Stunden (oder mehr, wenn gewünscht) monatlich
Arbeitsdauer: unbefristet, mit Aussicht auf Festeinstellung
Ort: Home Office

Solltest du Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann schicke bitte deine Motivation und Bewerbung an Elena Schälike (AKA Fußballwitwe) an folgende Email-Adresse: admin[at]soccerwidow[dot]com

Als Bewerbungsunterlage reicht ein kurzer Lebenslauf mit ein paar (wenigen) Referenzen. Ein Motivationsschreiben im Zusammenhang mit der Präsentation ausgewählter Arbeitsergebnisse zählt mehr als eine Menge schön formulierter Referenzschreiben.

Was sonst noch…?

Wir suchen auch Unterstützung im Dienstleistungsbereich (Mitarbeit bei Recherchen, Marktstudien, Geschäftspartnersuche, etc.), bei der Konzeption und Durchführung von Umfragen, bei Beantwortung von Anfragen, Mitarbeit an Publikationen, und vieles mehr.

Initiativbewerbungen für jegliche Tätigkeiten im Zusammenhang mit einer Webseite sind daher jederzeit willkommen. Allerdings ist alles (!) unbezahlt!

Was wir jedoch in Überschuss bieten, sind wertvolle Erfahrungen im Internetbusiness.

Das bedeutendste Ausschlusskriterium

Wir werden Bewerbungen ablehnen und/oder eine Zusammenarbeit abbrechen, sollte es sich rausstellen, dass der- oder diejenige mit Wetten Geld verdienen möchte und sich durch persönlichen Kontakt individuelles Coaching erhofft (hat). Dies schließt eine Mitarbeit am Projekt Fußballwitwe leider aus.

Fußballwitwe bereitet Wettmathematik pädagogisch auf und stellt hochwertige Information der Öffentlichkeit zur Verfügung. Ein großer Teil unserer Resourcen fließt in Recherche und Zusammenarbeit mit Projekten und Webseiten, die in der Wettindustrie tätig sind.

Individuelle Beratung von Wettenthusiasten ist leider nicht möglich, da viel zu zeitaufwendig. Schulungsbedürfnisse in Wettfragen halten die Entwicklung der Webseite zurück und sind daher ein Ausschlusskriteria.


Last Update: 29 Oktober 2014

Kategorien:Blogberichte



No comments yet.

Leave a Reply / Comment




E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.