WordPress Webseite geht ‘blank’


Es ist mir gestern Abend das zweite mal passiert, dass beim Aufrufen meiner Webseite ich einen ‘blank’ (weissen) Bildschirm hatte, d.h. dass der Browser eine leere Seite zeigte, und ich weder WordPress Admin noch die Seite aufrufen konnte.

Das erste mal war mir das im Februar passiert und zum Glueck hatte ich dazu einen Artikel im Internet gefunden, der erklaerte, wie man den Fehler beheben kann:

Solve WordPress Blank Page

Das Problem war die index.php – Datei, die aus irgendwelchen Gruenden 2008 (!) datiert war. Ueber den FTP-Server kann man die falsche index.php – Datei loeschen und mit einer Backup Datei ueberschreiben, die man hoffentlich auf seinem Computer hat.

Es ist schwer vorstellbar, dass dies ein “natuerlicher” Fehler ist, der einfach hin und wieder mal mit WordPress passiert. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dies ein Plugin-Fehler sein koennte (warum sollte ein fehlerhafter Plugin das Datum der Index-Datei aendern?). Ich denke, dass es da irgendwo in der weiten Welt Hacker gibt, die es Fun finden, Webseiten lahmzulegen, was ich echt traurig finde. Koennen sich denn Leute nicht mit nuetzlicheren Sachen beschaeftigen als irgendwelche Viren zu programmieren?

Also, sollte jemand beim Aufrufen der eigenen Webseite einen leeren Bildschirm vorfinden, dann ist der ‘first call’ die index.php – Datei. Falls ein Wiederherstellen dieser nicht zum Funktionieren der Webseite fuehrt, dann kann man den Schritten in folgendem Artikel folgen und auf das Beste hoffen:

Fix WordPress Error Blank Page

Aufgrund dieser Probleme werde ich mich in den naechsten Tagen mit automatischen Backup-Servicen befassen muessen, und irgendwo dann einen Service abbonieren, der meine Seite automatisch sichert, alle paar Stunden.

Ich muss mir auch Gedanken machen, welche anderen Sicherheitsmassnahmen ich sonst noch einfuehren kann, um meine Webseite vor Angriffen zu schuetzen. Nun bin ich kein Programmierer und daher wird das ganz schoen Zeit fressen. Es tut mir echt leid, ich wuerde wirklich lieber an Artikeln schreiben und Inhalte einstellen; aber ich muss mich jetzt erstmal um die technische Sicherheit der Webseite kuemmern.


Last Update: 10 März 2011

Kategorien:Wordpress Tipps



One Response to “WordPress Webseite geht ‘blank’”

  1. Joe
    10 März 2011 at 1:41 pm #

    Hallo,
    Dieses Phänomen hatte ich gestern auch und schon befürchtet die gerade erst von mir
    entdeckte Seite wäre offline bevor ich alle Artikel gelesen hätte.
    Sehr gute und interessante Artikel,ich hoffe es geht bald weiter.

    Grüße aus GER

Leave a Reply / Comment




E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.