Heiliger Grahl: Legen 0-0 Halbzeit


Ich bin über ein paar interessante (englischsprachige) Forumbeiträge gestolpert, die es wert sind, hier bei Soccerwidow Erwähnung zu finden… Es ist ein Rätsel von einem Dr Slicer vor zwei Jahren im Betfair–Forum vorgestellt, welches vielen noch bis heute Kopfzerbrechen bereitet.

Dr Slicer beschreibt, dass er den “heiligen Grahl” gefunden hat und es seitdem kein Fußballspiel mehr gibt, welches er verliert, sofern er wettet. Die Formel sei einfach:

Lichtstrahlen durch Fenster scheinen auf einen Gral auf einem AltarBild: marcovarro (Shutterstock)

2 Wetten bevor Kick Off und eine weitere Wette während Halbzeit, sofern die erste Wette verliert.

Erste Wette: Legen des 0-0 zur Halbzeit
Zweite Wette verliert garantiert, sofern die erste Wette gewinnt

Verliert die erste Wette, muss man gegebenfalls die zweite Wette anpassen und zur Halbzeit eine dritte Wette platzieren.

Es wird allerdings nicht enthüllt, um welche Wetten es sich ganz genau handelt (Wetten 2 und 3).

Das Ganze mit einem durchkalkulierten Einsatz bringe einen garantierten Gewinn von 9 bis 12 % pro Spiel. Ach so, noch eine Kleinigkeit: Es müssen Spiele sein mit einem klaren Heimvorteil. Die eierlegende Wollmilchsau schlechthin.

Hier ein paar Links zu Foren, wo des Rätsels Lösung diskutiert wird, mit vielen Vorschlägen und Gedanken, aber ohne konkrete Lösung:

Auch, wenn viele in den Foren behaupten, es sei ein Hoax und einfach nicht möglich… es sei an dieser Stelle gesagt, dass es keiner ist! Man muss allerdings schon etwas um die Ecke denken, um die Wetten 2 und 3 zu finden.

TIPP: Sich nicht darauf beschränken, dass die zweite Wette das 0-0 zur Vollzeit sein muss, auch wenn das in vielen Foren behauptet wird. Es gibt noch andere Wetten, die garantiert verlieren, sollte die erste Wette gewinnen. Es ist Querdenken angesagt. 😉

Kann jemand die Lösung finden?

Eure Soccerwidow


lerne professionell zu wetten!
enträtselung der mathematik von buchmachern

Last Update: 17 Oktober 2011

Kategorien:Fallbeispiele Wetten mit System



77 Responses to “Heiliger Grahl: Legen 0-0 Halbzeit”

  1. crodam
    18 Juni 2013 at 8:44 pm #

    Hallo Soccerwidow,

    erstmal große Gute Besserung und Hoffentlich bist bald wieder Topfit.
    Lass Dir Zeit, Gesundheit geht vor!!!

    Grüße
    crodam

  2. crodam
    16 Juni 2013 at 8:54 pm #

    schlag mich gerade mit asia hc rum aber zur zeit gibt es halt ned soviele spiele 🙁

    vllt noch kl. tipp für mich pls. ist die 2.wette eine back oder lay ????

    @sackbauer66 bist noch erfolgreich mit deiner strategie???

    gruss

    @soccerwidow deine meinung oder ist die seite tot?

    betfairforum deutschland ist wohl tot 🙁

    • Soccerwidow
      17 Juni 2013 at 7:10 am #

      Hi Crodam,

      ja, Betfair Deutschland ist tot, egal ob Forum, Wettseite oder Blog. Betfair ist in Deutschland überhaupt nicht mehr aktiv.

      Soccerwidow/Fussballwidow ist aber garantiert nicht „tot“, jedoch gibt es derzeit leider eine Zwangspause. Ich hatte Ende April einen ernsthaften Reitunfall, gefolgt von einem 2-wöchigen intensiven Krankenhausaufenthalt mit Infusionen und jeder Menge Gehirnscans. Ich bin zwar jetzt schon wieder eine Weile raus aus der Krankenstation und zu Hause, aber leider fühle ich mich immer noch hundemüde und schlafe den halben Tag. Zwar geht es mir von Tag zu Tag besser und mein Kurzzeitgedächtnis verbessert sich täglich und kommt wieder in die Gänge, aber ich habe immer noch Konzentrationschwierigkeiten wie beispielsweise enorme Probleme längere Zeiten am Computer zu arbeiten. Ich finde diese Tätigkeit sehr anstrengend und einschläfernd und muss oftmals bereits nach 30 Minuten aufgeben.

      Ich hoffe, bald wieder in der Lage zu sein neue Atikel zu schreiben und zu veröffentlichen, aber derzeit ist die einzige Möglichkeit, alles sehr, sehr ruhig anzugehen und abzuwarten.

      Viele Grüße,
      Fußballwitwe

      • Hattrick
        5 August 2013 at 6:07 pm #

        Hallo Fussballwittwe

        Sehr interessanter Thread. Ich habe einiges in Deinen geposteten Threads nachgelesen. Auch wenn Du bezüglich der 2. Wette skeptisch bist, bin ich fast sicher, dass es ein Back 0:0 FT ist. Als Tipp sagte Slice ja, dass die zweite automatisch verliert, wenn die erste gewinnt. Bei Lay 0:0 HT kommt nicht viel mehr in Frage oder übersehe ich etwas?

        Ziel ist ein möglichst gutes Ratio zwischen Back und Lay. Wenn man über fünf kommt, dürfte es einfacher sein mit der dritten Wette (welche ein Tor in der 2. HZ) „saven“ soll, Gewinn zu erzielen.

        Da es eine Versicherung für ein Tor sein muss, könnte es ein Teilumswitchen zu 1:0 oder 0:1 sein. Da auch die Rede von einem klaren Favoriten war, konzentriert er sich evtl. auch nur auf eine Tendenz. Dann wäre es aber kein heiliger Gral mehr. Gehe eher davon aus, dass der Favorit gut für die Ratios zwischen Back 0:0-FT und Lay 0:0-HT ist.

        Bist Du noch am suchen? Ich glaube man kann sich auf die dritte Wette konzentrieren. Die anderen zwei scheinen mir schon relativ gegeben.

  3. crodam
    28 Mai 2013 at 3:58 pm #

    danke LennyK für die antwort.

    ich denke das sackbauer66 eine andere strategie gefunden hat, weil das mit slicer nicht zusammenpasst,bis auf die 1.wette.beim slicer ist 2.wette tot falls die 1.wette gewinnt

    also die 1.wette ist meine gewinnwette,folglich darf die 2.wette vom betrag nicht höher sein als der gewinn -provision von der 1.wette ausser mit der 3.wette muss ich die 2.wette ausgleichen sprich greenen damit ich unter dem gewinn der 1.wette komme, bei einem tor in der 1.hz. laut sackbauer66 tip oder ist das greenen der 2.wette als eine wette gemeint und es folgt noch eine 3.wette??
    soviele fragen, man man ich zerbrech mir echt den kopf damit, ich finde die 2.wette nicht die die 1.wette ausgleicht.hab alle wetten durchgemacht, es kann ja nur eine torwette sein,
    Herr schicke mir etwas mehr Hirn 😉

  4. LennyK
    28 Mai 2013 at 12:24 pm #

    sie gleicht die 0:0 HT wette aus und bietet gleichzeitet ne vorlage zur 3. wette

  5. crodam
    27 Mai 2013 at 10:53 pm #

    ich denke quer kreuz diagonal hoch und runter aber ich finde keine gegenwette die ein HT 0:0 ohne verlust ausgleicht. katastrofe!!
    falls jemand noch einen tip hat, wäre ich dankbar 🙂

    gerne auch per mail crodam@gmx.de

    danke gruss

  6. crodam
    25 Mai 2013 at 10:13 pm #

    @sackbauer66
    dann ist die 3.wette das greenen der 2.wette?

    ist das die gleiche variante wie slicer oder hast deinen eigenen weg gefunden?

    danke für deine antworten

    gruss

  7. Sackbauer66
    25 Mai 2013 at 2:47 pm #

    @crodam

    Also die erste Wette ist Lay HT 0:0 oder Lay FT 0:0. Wobei bei Lay Ft 0:0 musst Du zur Halbzeit greenen falls es 0:0 steht. Was ich laye hängt davon ab wo ich mir denke das ich weniger verlust mache im Falle eines 0:0 zur HZ.

    Noch ein kleines Geheimniss zur zweiten Wette: Sobald ein Tor fällt, muss man die zweite Wette greenen.

    LG

  8. crodam
    25 Mai 2013 at 2:02 pm #

    warum dann vom sackbauer66 das FT0:0 beispiel?
    man kann gut in der HZ das 0:0 traden. habe ich auch schon paar mal gemacht. klappt eigentlich gut.
    aber die 2.wette verliert garantiert. dann muss die 2.wette auch eine lay wette sein. wie z.b first half 0.5, summe der tore 0.5 usw. viel auswahl hat man nicht.
    grübel grübel und studier 😉

  9. LennyK
    25 Mai 2013 at 11:12 am #

    nein, die zweite wette ist nicht ft 0:0.

  10. crodam
    24 Mai 2013 at 7:48 am #

    hallo,
    @soccerwidow & @sackbauer66
    also die 1.wette ist meine gewinnwette lay ht 0:0, die 2.wette ist eine absicherungswette, die vom betrag kleiner sein muss als die 1.wette, sonst kein gewinn.
    falls zur ht 0:0 steht kommt die 3. wette, um den verlust der 1.wette wett zumachen.
    richtig????
    falls die 2.wette eine ft 0:0 wette ist, kann ich sie nicht greenen in der hz, weil die quoten es nicht hergeben!!!! man darf die 5% provision nicht vergessenn beim gewinn!!!
    das spiel sollte einen favo mit 1,5Q haben, was aber für das greenen in der hz kontra wäre, da die lay 0:0 Q steigt,
    querdenken, welche wette kommt da noch in frage, die den verlust und einsatz von wette 1+2 auf null bringt.wette 2 läuft ja noch bis zum ende des spiels, falls man nicht greent zur ht.
    es gibt keine wette mit der entsprechender quote, die den verlust herausholt, oder ???
    warum favo mit max.1,5 q?
    ist auch wirklich die 2.wette FT 0:0???
    bin schon lange dabei habe aber erst jetzt vom slicer was gelesen, obwohl ich viel lese 🙁
    danke im voraus mal
    gruss crodam

  11. Sackbauer66
    24 Februar 2013 at 10:36 pm #

    Ein kleiner Denkanstoss noch!!

    Nehmen wir mal an das 0:0 FT hat eine Quote von 12, dann hat meistens das 0:0 HT eine Quote von ca. 3,2.
    Wenn es jetzt zur Halbzeit noch 0:0 steht müsste das 0:0 FT zur Halbzeit fairerweise bei ca. 3,75 stehen. Das heist, würde ich vor Spielbeginn Lay 0:0 HT um 100 Euro spielen und es zur Halbzeit 0:0 stehen würde ich einen sicheren Verlust von 220 Euro machen. Den selben Verlust hätte ich auch bei Lay 0:0 FT wenn ich zur HZ bei 3,75 greene. Aber jetzt kommts: Steht das 0:0 FT zur HZ wirklich bei 3,75 ? Meistens nicht!!!!!

    Gibt es einen klaren Favoriten im Spiel, dann layen sehr viele das 0:0 wieder zur HZ und die Quote steigt. Gibt es keinen Favoriten im Spiel backen zur HZ sehr viele das 0:0 und die Quote fällt meistens.

    Und jetzt könnt Ihr weiter denken.

    LG

  12. LennyK
    17 Januar 2013 at 12:26 pm #

    Es hat noch nie „gut“ funktioniert. Der Aufwand und Ertrag ist viel zu gering um dort viel Zeit zu investieren.

  13. Dany
    13 Januar 2013 at 11:17 pm #

    Hy Leute,

    der Heilige Grahl wurde schon längst geknackt. Es wurden schon viele Exemplare verkauft, in denen die Strategie gezeigt wird. Allerdings habe ich schon von einigen gehört, dass es nicht mehr so gut funktionieren soll.

    Gruß Dany

  14. manelk
    29 Dezember 2012 at 8:09 pm #

    Ist die 2. Wette komplett tot, falls die 1. Gewinnt?

  15. modano09
    29 Dezember 2012 at 8:05 am #

    Hi

    die 2. Wette 0-0 Ft kann es nicht sein, das wäre kein Querdenken.

    bzw etwas zu einfach.

  16. Soccerwidow
    18 September 2012 at 6:20 am #

    So viele Wege führen nach Rom! Gratuliere 🙂

    • Andy
      10 Juli 2019 at 11:53 am #

      Servus!

      Hat denn jemand das Geheimnis jetzt mal gelüftet. Alle hier beschriebenen Ansätze funktionieren ja alle nicht. Oder ist es doch nur Fake? Was ist aus Sackbauers System geworden?

      Gruß

      • Fußballwitwe
        12 Juli 2019 at 12:19 pm #

        Hi Andy, die zweite Wette ist eine Over/Under Wette. Sie ist allerdings nur eine „Versicherung“, so dass man mit einem blauen Auge davonkommt, falls es zur Halbzeit immer noch 0-0 ist.

        Es ist auch nicht immer dieselbe Wette; es kommt darauf an, wie viele Tore im Spiel erwartet werden; die Veränderung der Wettquoten ist nicht immer gleich, sofern es nach 45 Minuten immer noch 0-0 ist.

        Auf „Nummer Sicher“ gehst du, wenn du dich auf Spiele konzentrierst, die eine enorm hohe Wahrscheinlichkeit haben, kein 0-0 zur Halbzeit zu haben und wenn du auf ‚Value‘ achtest, kannst du dir die „Versicherungswette“ sparen.

        Aber auch die 2. Wette muss Value enthalten, denn im Effekt spielst du 2 Systeme gleichzeitig, bei denen eines das andere etwas ausbalanciert, fall es doch ein 0-0 zur HZ wird. Jedoch letztendlich müssen beide Wetten gewinnbringend sein (also Value enthalten).

  17. Sackbauer66
    16 September 2012 at 4:48 pm #

    Ich habs !!! ich kanns kaum Glauben aber es funktioniert.
    In den letzten 4 Wochen 3500 Euro damit gewonnen, ohne einen einzigen Verlust.

    Es ist Wirklich Querdenken angesagt !!

    Eines vorweg, vergesst Kombiwetten. Es sind ganz normale Wetten bei Betfair. Und ganz wichtig: es muss einen Favoriten geben von unter 1,5 er Quote.

    Ich werde auf jeden Fall noch weiter testen, und sollte es bei diesen Ergebnissen bleiben mach ich das hauptberuflich.

    • Manuel
      23 Dezember 2012 at 6:40 pm #

      hallo sackbauer66,

      kannst du mir einen gedankanstoß übermitteln-
      bzw. ist die 2. wette das 0-0 ft?

      DANKE vielmals,#
      manelka20

  18. Soccerwidow
    28 Juli 2012 at 7:49 am #

    Bet365 hatte diese Art von Kombiwetten akzeptiert zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels.

    Um ehrlich zu sein, ich wuerde mir mit diesem Dr Slicer Raetsel nicht zu sehr den Kopf zerbrechen. Der einzige Vorteil, den das Ganze hat, dass man gezungen wird, die Maerkte ganz genau zu beobachten und dabei jede Menge lernt.

  19. Goldbombe90
    28 Juli 2012 at 7:31 am #

    Aber wie soll man sonst ne Kombiwette platzieren die funktioniert. Wenn man die Kombiwette nicht tätigen kann, dann ist das System wertlos.

  20. kake
    29 Juni 2012 at 12:27 pm #

    Es gibt vielleicht ein kleines Problem, weil Bookies akzeptieren keine Kombiwetten Halbzeit und Endstand. Und bei Betfair geht das auch nicht soweit ich das weiß.

    Aber was ich beobachten konnte, ist dass die Quote für einen Endstand 1-0 kontinuierlich fällt bis zur 55.ter oder 60.ter Minute wo die Quote normalerweise bei 5,00 anlangt. Man muß nachrechnen was ein Back und Lay bei diesen Quoten bringt…..

  21. Goldfever
    28 Juni 2012 at 9:23 am #

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zur Wette 2:

    Ich Spiele also vor Spielbeginn eine Kombi aus „Halbzeitstand 0-0 und Endstand 1-0“.

    So weit so gut…

    Wenn es also nun zur Halbzeit 0-0 steht, dann verwende ich meine Quote/meinen Einsatz
    aus dieser Wette als „Back Einsatz“ auf der Wettbörse und setze an ein entsprechendes
    lay?

    oder habe ich einen Denkfehler?

    Vielleicht kann man ja mal gemeinsam ein Beispiel inkl. Einsätzen etc. erstellen???

  22. zeph
    23 April 2012 at 5:41 pm #

    The Southerner
    12 Jun 10 11:52

    Ok well i’ve laid 0-0 HT @ 3.3

    Backed 0-0 FT @ 15.0

    Hopefully goal in first half so don’t have to tweak my back at 15.0 and place my additional bet/s Cool

    Slicer
    12 Jun 10 11:57

    The Southerner- looks like you’ve cracked the Holy Grail. WELL DONE! Much monet and grate prophets aweight!
    Good luck.

    SO BET 1: lay 0-0 HT
    BET 2 : BAck 0-0 FT

  23. Soccerwidow
    9 Februar 2012 at 10:17 am #

    Hallo Peter von F,

    Bevor Du sehr viel Zeit in diese Strategie reinsteckst, erinnere Dich daran, dass der langfristige Gewinn nur 9-12% vom Einsatz sein wird. Solch ein Gewinn lässt sich auch mit Arbitrage im ‘fixed odds’ Markt (pre-play) erzielen und man ist nicht davon abhängig, dass Preise In-Play fallen. Dr Slicer’s ist mehr eine sportliche Herausforderung, die Lösung zum Rätsel zu finden, und sich intensiv mit der Funktionsweise der Märkte zu beschäftigen, leider aber als eigenständige Strategie nicht sehr praktikabel, zumal Buchmacher Konten schnell mal schließen, wenn sie Arbitrage vermuten.

    Viele Grüße,
    Soccerwidow

  24. petervonfrosta
    8 Februar 2012 at 10:15 pm #

    wie hoch müsste denn die quote für die kombiwette sein? bei bet365 gibts ungefähr 11-13. oder andersrum gefragt: wie tief sollte die quote für lay 1-0 fallen bis zur hz?
    hab mal ein wenig gerechnet und bei 11-13 für kombiwette müsste die lay 1-0 quote so auf ca. 4 fallen (um wenigstens ein klein wenig gewinn zu machen) nur fällt die quote denn zur hz überhaupt auf 4 oder möglichst noch weiter? normalerweise nicht oder?

    oder gibt es bei anderen bookies bessere quoten für die gewünschte kombi? hab nach langer suche heut abend keinen gefunden 🙁

    LG peter von F

    ps.grosses lob für deine seite, sehr informativ bzw. viel tiefgründiger als die meisten anderen seiten die ich so kenne 🙂

  25. petervonfrosta
    8 Februar 2012 at 5:04 pm #

    vielen dank für die schnelle antwort,ich werde das jetzt mal genau untersuchen und bei gelegenheit mal bescheid geben.

Leave a Reply / Comment




E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.